Volontariatsausschreibung

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen sucht zum 1.9.2018 eine/n wissenschaftliche/n Volontär/in!

Bewerbungsschluss ist bereits am 20.04.

Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

Auch das Stadtmuseum Hornmoldhaus, ebenfalls in Bietigheim-Bissingen, sucht zum 1.11.2018 eine/n wissenschaftliche/n Volontär/in!

Advertisements

Imagine a New EU! | Filmwettbewerb

Das Center for Applied European Studies (CAES) der Frankfurt University of Applied Sciences schreibt dieses Jahr wieder einen studentischen Wettbewerb aus.

Unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministers für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, steht das Motto dieses Jahr unter dem Titel „Imagine a New EU“. Einsendeschluss ist der 6. Mai 2018.

Weitere Infos zu Voraussetzungen und Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Noch Plätze frei im Seminar „Digitale Formate in der Universitätslehre“

Im Seminar „Digitale Formate in der Universitätslehre“ mit Veronika Pöhnl sind noch Plätze frei. Wer hat Lust, gemeinsam mit mir Möglichkeiten der digital unterstützten Lehre zu erkunden – vom Lehrvideo bis zu nützlichen Lern- und Kommunikationstools?

Am Ende soll eine Dokumentation herauskommen, in der klar wird, worauf ihr Studis wert legt – was ihr wollt, was ihr brauchen könnt, und was ihr schlichtweg für Unsinn haltet. Kreative dürfen sich auch selbst austoben und Ideen vorlegen, wie Tools sinnvoll eingesetzt werden könnten.

Kommt gerne zur ersten Sitzung am Donnerstag, 19.04. um 10.00 in H 306 unverbindlich vorbei, im ILIAS zum Kurs stehen schon erste Ideen.

Save the Date: Irgendwas mit Schreiben, 22.06.2018

„Irgendwas mit Schreiben“
… bloggen oder berichten, texten oder dichten?
Ein guter und angemessener Umgang mit Sprache gehört zu
den Kernkompetenzen, die im Studium der
Literaturwissenschaft erworben werden – im Verlagswesen
unabdingbar! Er ist gleichzeitig Voraussetzung für eine
Vielzahl an weiteren Berufen, von denen Ihr Euch im Laufe des
Tages ein Bild machen könnt.
Wenn Ihr nach dem Studium auch „irgendwas mit Schreiben“
machen wollt, dann solltet Ihr diesen Tag nicht verpassen!
Während der Verlagsausstellung wollen wir Euch einen Einblick
in die regionale Verlagslandschaft geben und laden Euch
außerdem ein, mit Vertretern der Branche ins Gespräch zu
kommen. Informiert Euch über den Einstieg ins Verlagsgeschäft.
Auf dem Podium berichten Euch sieben Alumni des Fachbereichs
Literaturwissenschaft, welche Wege sie zu ihrem
Schreibberuf geführt haben. Anschließend gibt es die
Gelegenheit zum persönlichen Gespräch in Kleingruppen.

Mehr Infos hier

Graduiertenkolleg „Rahmenwechsel“ | Bewerbungen ab sofort

Liebe LKMlerInnen,

ab sofort ist die Bewerbung für die Doktorandenplätze des Graduiertenkollegs „Rahmenwechsel. Kunstwissenschaft und Kunsttechnologie im Austausch“ möglich, das am 01. Oktober 2018 als Kooperation der Kunstwissenschaft der Universität Konstanz und der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart beginnen wird.

 

Informationen zum Kolleg allgemein findet ihr hier.
Zur Ausschreibung für Bewerber und weiteren Informationen zu Voraussetzungen etc. gelangt ihr hier.

 

Gipfelstürmer | 18. April, ifs köln

Liebe LKMlerInnen,

für alle leidenschaftlichen und kritischen Serienfans, die sich vorstellen können, später in diesem Berufsfeld zu arbeiten, gibt es am 18. April an der ifs Köln einen Nachwuchstag unter dem Titel „Gipfelstürmer“, der in Kooperation mit „HMR – Der Große Serien-Summit“ veranstaltet wird. Teilnehmen können Studierende und aktuelle AbsolventInnen; Deadline für die Anmeldung ist der 12. April, allerdings sind die Plätze begrenzt!

Die Einladung und die Anmeldeunterlagen findet ihr hier.